Erstellen einer SIP-Trunking-Service ist ziemlich einfach. Sie übertragen keinen Datenverkehr über Ihre eigenen Kabel. Sie müssen den Benutzern lediglich die Software bereitstellen, die erforderlich ist, um alle ihre Anrufe über das Internet zu leiten.

Es können jedoch immer noch Probleme auftreten, und die Schaffung eines kostenlosen SIP-Trunk-Dienstes stellt den Mix vor finanzielle Herausforderungen. In diesem Beitrag werden einige der Herausforderungen behandelt, denen Sie beim Erstellen Ihres kostenlosen SIP-Trunk-Dienstes möglicherweise gegenüberstehen, und wie Sie diese verwalten können.

SIP-Amtsleitungsfreie Dienste

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihren SIP-Trunk für alle kostenlos zu machen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr kostenloser Service weiterhin Rückgaben ermöglicht. Obwohl SIP-Trunking nur wenige Betriebskosten verursacht, müssen Sie die Software für das System erwerben, für Werbung bezahlen und einen Helpdesk einrichten. Sie benötigen außerdem einen Host zum Speichern Ihrer Software, jemanden, der den Code regelmäßig aktualisiert, und eine Methode, um alle Ihre Kunden zu verfolgen und Aktualisierungen an sie zu verteilen. Ihr Service muss daher genügend Einnahmen generieren, um diese Kosten zu decken. 

Die Hauptherausforderungen, denen Sie möglicherweise gegenüberstehen, werden wahrscheinlich in die folgenden Kategorien fallen:

  1. Einkommensgeneration: Möglicherweise nutzen Sie das kostenlose Angebot für SIP-Amtsleitungen als Verlustbringer, um Kunden für andere Dienste zu gewinnen.
  2. Kostenkontrolle: Wenn Ihr Service kostenlos ist, müssen Sie die Kosten niedrig halten.
  3. Expertise: Können Sie es sich leisten, Programmierer zu beschäftigen?
  4. Kundenerwartung: Am Ende erhalten Sie Supportanrufe für alle Arten von Serviceproblemen, die außerhalb Ihres Servicebereichs liegen.
  5. Marketing-Aufwand: Auch wenn Ihr Service kostenlos ist, müssen Sie der Geschäftswelt mitteilen, dass Ihr Unternehmen existiert.
  6. Servicequalität: Kunden erwarten von Ihnen, dass Sie die Qualität und Kapazität ihrer Internetverbindungen verbessern.
  7. SIP-Terminierung: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Kündigungsstrategie klarstellen und effektiv kommunizieren.

Schauen wir uns jedes dieser potenziellen Probleme genauer an.

1. Einkommensgenerierung

Es gibt viele Gründe, eine Operation zu betreiben, die kein offensichtliches Gewinnmotiv hat. Zum einen zieht es neue Kunden an und kann eine gute „Land Grab“ -Strategie für zukünftige Einnahmequellen sein. Nehmen wir zum Beispiel an, ein neuer Player im SIP-Trunking-Geschäft muss Platz auf dem Markt schaffen und Aufmerksamkeit erregen. Wenn Sie den SIP-Trunk kostenlos machen, werden neue Unternehmen für den Service gewonnen, sodass sie andere Services verkaufen können. 

Wenn Sie jedoch Ihre SIP-Amtsleitung kostenlos machen, müssen Sie über einen Einkommensgenerator verfügen, mit dem Sie die Kosten Ihres SIP-Amtsleitungsgeschäfts decken können. Die kostenlose SIP-Amtsleitung kann nur ein Element in einem Paket kostenpflichtiger Dienste sein. Sie können den SIP-Trunk auch kostenlos testen oder den ersten Monat kostenlos anbieten. Eine andere Möglichkeit ist die Einrichtung eines SIP-Amtsleitungs-freien Dienstes zum Aufbau eines Kundenstamms, wodurch ein unkomplizierter Vermögenswert geschaffen wird, den größere Wettbewerber zu kaufen bereit wären. Sie werden keinen Gewinn mit dem Umsatz machen, aber Sie werden Geld verdienen, wenn Sie verkaufen.

Stellen Sie unabhängig von Ihrem Geschäftsplan sicher, dass Sie über genügend Kapital verfügen, um Ihre Aktivitäten zu unterstützen, bis Ihre Strategie beginnt, Einnahmen zu generieren. Die größte Herausforderung, der Sie sich bei Ihrer Strategie für ein Angebot ohne SIP-Amtsleitung gegenübersehen, ist die Finanzierung des Betriebs.

2. Kostenkontrolle

Der einfachste Weg, Geld zu verlieren, besteht darin, mehr auszugeben, als Sie einbringen. Jede gute Idee braucht Zeit, um auf den Weg zu kommen, und Sie kaufen sich mehr Zeit, indem Sie sich selbst für kostenlose Dienste entscheiden. 

Suchen Sie nach Anbietern, die Ihnen kostenlose Testzeiträume für ihre Dienste bieten, und entscheiden Sie sich für kostenlose Versionen der erforderlichen Unternehmenssoftware, anstatt diese zu bezahlen oder Mitarbeiter einzustellen, die maßgeschneiderte Software für Sie schreiben.

Sie können auch versuchen, ein virtuelles Büro zu betreiben, anstatt physische Räumlichkeiten zu mieten. Ihre Telearbeiter werden die Gelegenheit wahrscheinlich zu schätzen wissen, und Sie hätten erhebliche Kosten eingespart.

3. Fachwissen

Wenn Sie selbst kein technisches Fachwissen haben, können Sie die Kosten für die Bezahlung eines Spitzentechnikers sparen, indem Sie diesen Experten als Partner übernehmen. Auf diese Weise müssen Sie nicht für jemanden bezahlen, der die technische Seite Ihres Unternehmens verwaltet. Sie verlieren einen Teil Ihres Gewinnpotenzials, aber wenn Sie Ihren SIP-Trunk kostenlos anbieten, werden Sie keinen Gewinn machen, um zu verlieren.

Wenn der SIP-Trunk nur zur Förderung eines Nebengewinns frei ist, bieten Sie einem technischen Experten nur einen Teil des SIP-Trunking-Vorgangs an. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Sie kein Einkommen verlieren, wenn Sie den Besitz Ihres SIP-Trunking-Dienstes teilen.

Eine weitere Strategie zur Senkung der Kosten für Fachwissen ist die Werbung auf freiberuflichen Websites für Billigtechniker, die in einkommensschwachen Ländern leben. Sie müssen keine Mitarbeiter einstellen und sollten keinen Top-Dollar zahlen, wenn Ihr Unternehmen kein Einkommen hat. Wenn Sie sich für das Konzept des virtuellen Büros entscheiden, können Ihre Mitarbeiter an jedem Ort der Welt tätig sein.

4. Kundenerwartung

Kunden, die sich von einer kostenintensiven SIP-Trunking-Option abwenden und sich für Ihren kostenlosen SIP-Trunk-Service entscheiden, können nicht erwarten, alle Funktionen zu nutzen, die ein kostenpflichtiger Service bieten würde.

Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Sie die Erwartungen aller potenziellen Kunden im Voraus verwalten. Wenn Sie sich den multinationalen Telekommunikationsunternehmen auf dem SIP-Markt gleichstellen, stellen Sie sich einer überwältigenden Herausforderung. Machen Sie deutlich, dass Sie auf dem Markt sind, um zu gewinnen, legen Sie jedoch die Grenzen Ihres Dienstes fest und erläutern Sie dessen Grenzen. Andernfalls können Sie den von Ihren Kunden versprochenen Leistungsumfang nicht einhalten.

Bewerten Sie Ihre Fähigkeiten objektiv und versprechen Sie nicht zu viel. Wenn Besucher Ihrer Online-Verkaufspräsentation Ihre Stärken verstehen und Ihre Schwächen verzeihen, bevor sie sich anmelden, sind sie realistischer in Bezug auf den Service, sobald sie an Bord sind.

5. Marketingaufwand

Wenn Sie kein Einkommen haben, haben Sie kein Budget. Das bedeutet kein Geld für Operationen oder Marketing. Glücklicherweise ist das beste Marketing-Tool für Online-Unternehmen kostenlos: Suchmaschinenoptimierung.

Wenn Sie kein Marketing-Guru oder SEO-Experte sind, werden Sie sich der Herausforderung stellen, Talente für nichts einzustellen. Dies könnte eine weitere Möglichkeit zur Eigentumsbeteiligung sein. Höchstwahrscheinlich haben Sie eine weitere Einnahmequelle im Ärmel und Ihr kostenloser SIP-Trunking-Service ist tatsächlich Teil der Marketingstrategie dafür. Wenn dies tatsächlich der Fall ist, ist Ihre Innovation ohne SIP-Trunk ein Marketingaufwand und kein Profitcenter. Sie reduzieren somit die Herausforderungen Ihres SIP-Trunking-Unternehmens, wenn Sie ihm ein Budget zuweisen, das aus den Gewinnen Ihrer Haupteinnahmequelle entnommen wird.

Durch das Festlegen eines Budgets anstelle einer Ad-hoc-Mittelbeschaffung können Sie Ausgaben planen und Ihre Marketingausgaben begrenzen. Lassen Sie nicht zu, dass die Kosten für Ihren kostenlosen SIP-Amtsleitungsdienst alle Gewinne Ihrer Einkommensgeneratoren verschlingen.

6. Servicequalität

Wie oben erwähnt, hängen die Herausforderungen bei der Bereitstellung eines qualitativ hochwertigen Service eng mit den Erwartungen der Kunden zusammen. Sie benötigen einen Kundendienstkanal, müssen ihn jedoch nicht live schalten. Stellen Sie auf Ihrer Website eine Wissensdatenbank oder eine FAQ-Seite bereit, auf der Ihre Kunden ihre eigenen Fragen beantworten können.

Sie können technischen Support auch per E-Mail anbieten und automatisch auf jede eingehende E-Mail mit einer Bestätigung antworten, die einen angemessenen Zeitraum angibt, innerhalb dessen der Anfragende eine Antwort erwarten kann. Dies beseitigt die Herausforderung, dass Sie andernfalls wiederholten E-Mails zum gleichen Thema desselben Kunden gegenüberstehen würden, bevor Sie die Möglichkeit haben, zu antworten. Bereiten Sie Standardantworten auf häufig gestellte Fragen vor und versuchen Sie, Kunden davon abzuhalten, sich bei Ihnen über die Qualität ihres Internetdienstes und andere Probleme zu beschweren, auf die Sie keinen Einfluss haben.

7. SIP-Beendigung

Die SIP-Kündigung ist der einzige Teil Ihres Betriebs, der Ihr gesamtes Budget verschlingen kann, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Stellen Sie daher sicher, dass Sie nicht bezahlen, bevor Sie Ihren kostenlosen SIP-Trunking-Dienst starten. Eine Lösung besteht darin, klar zu machen, dass die Kündigung nicht im kostenlosen Service enthalten ist. 

Wenn Sie keine einkommensschaffende SIP-Terminierungsstrategie haben, bieten Sie diese nicht an - das ist ein Service, den Sie auf keinen Fall von einem Netzbetreiber kostenlos erhalten können. Stellen Sie klar, dass Ihr Dienst von Computer zu Computer erfolgt.

Wenn Ihre SIP-Trunking-Operationen kein Geld verdienen, müssen die Betriebskosten von einem anderen Ort aus finanziert werden. Eine Möglichkeit ist der Wiederverkauf von PBX- und SIP-Terminierungsdiensten, um eine Einnahmequelle zu schaffen und einen Teil der Gewinne aus diesen Aktivitäten abzuschreiben, um Ihren kostenlosen SIP-Trunking-Dienst zu finanzieren. 

Machen Sie einen SIP-Trunk kostenlos und erfolgreich

Als Unternehmer sind Sie wahrscheinlich bereits in der Lage, Wert aus jeder Strategie herauszuholen. Das Anbieten eines technischen Service kann schwierig sein, wenn Sie gerade als Verbraucher auf die Idee gekommen sind. Es ist wahr, dass es wahrscheinlich Millionen anderer gibt, die diesen Service auch wünschen, wenn Sie einen Bedarf für Ihren eigenen Gebrauch feststellen. Techniker, die bereits in der Telekommunikationsbranche tätig sind, haben jedoch eine bessere Chance, einen Startup-SIP-Trunk-Free-Service zu erstellen.

Es ist einfacher, ein Unternehmen zu führen, wenn Sie in der Lage sind, die Arbeit selbst auszuführen. Dies senkt nicht nur die anfänglichen Kosten, sondern wenn Sie wissen, wovon Sie sprechen, können Sie die technischen Probleme besser verstehen. Dies macht es für die von Ihnen eingestellten Mitarbeiter und Unternehmen schwieriger, so zu tun, als sei die Aufgabe komplizierter als nötig. Es fällt Ihnen auch schwer, mit Spezialisten zu kommunizieren und Verträge zu schreiben, wenn Sie kein Vertrauen in das Thema haben.

Kurz gesagt, Sie erhöhen Ihre Erfolgschancen und beseitigen viele potenzielle Herausforderungen, wenn Sie bereits Experte und Insider auf dem Gebiet der Internettelefonie sind. Kontrollieren Sie die Kosten, suchen Sie Partner, werden Sie ein Experte auf dem Gebiet, setzen Sie Grenzen und versprechen Sie nicht zu viel.

Partner Up

Sie sollten auch sicherstellen, dass die Personen, mit denen Sie in Ihrem Unternehmen zu tun haben, Experten sind. Wenn Sie einen kostenlosen Service anbieten, leben Sie am Rande und das Risiko eines Ausfalls ist erheblich erhöht. Sie müssen sich stark auf Ihre Geschäftspartner verlassen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie nur mit seriösen, vertrauenswürdigen und erfahrenen Mitarbeitern zu tun haben. 

Versuchen Sie, nach zuverlässigen Unternehmen zu suchen, die andere SIP-Trunking-Vorgänge bedienen und kein Interesse daran haben, Ihre Idee zu stehlen. Es ist auch eine gute Idee, einen Partner zu suchen, der Dienste anbietet, die Sie mit Gewinn weiterverkaufen können, um die Kosten des von Ihnen betriebenen kostenlosen SIP-Trunk-Dienstes zu decken.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie einen solchen Partner finden können, wenden Sie sich an IDT Express Weitere Informationen zum Einrichten eines kostenlosen SIP-Amtsleitungsdienstes.