Wie wertvoll sind Ihre Verkäufer für das Unternehmen? Unternehmen wissen, dass Vertriebsmitarbeiter ein zentrales Kapital sind. Ihre Ausbildung kostet Zeit und Geld und eine hohe Fluktuationsrate kann zu einem echten Problem werden.

Es ist sinnvoll sicherzustellen, dass Vertriebsmitarbeiter über die bestmöglichen Tools verfügen, um ihre Arbeit effektiv zu erledigen. Je produktiver sie sind, desto mehr Umsatz machen sie für das Unternehmen - und für sich. Durch die Befähigung fühlen sie sich geschätzt und dem Geschäft verpflichtet. Es ist eine Win-Win-Situation.

Verbindungsrate

Wie viele Anrufe braucht ein guter Verkäufer, um den richtigen Kontakt zu finden, Fortschritte zu erzielen und einen Verkauf abzuschließen? Dies ist als Verbindungsrate bekannt, und Untersuchungen haben ergeben, dass durchschnittlich achtzehn Anrufe erforderlich sind. Wenn sie die Verbindungsrate verbessern könnten, könnte das Verkaufsteam eindeutig mehr Geschäfte machen und ihre Ziele schneller erreichen.

Um die Verbindungsrate zu verbessern, müssen Sie mehr über potenzielle Kunden wissen. Wer sind die Entscheidungsträger und Budgetierer? Wer sind die Macher? Und wie können Vertriebsmitarbeiter kritisch direkt mit ihnen sprechen?

Anbieter von DID-Nummern

All dies läuft auf eine zentrale Messgröße hinaus: Wie lange braucht ein Verkäufer, um den richtigen Ansprechpartner bei einem Kunden zu finden? Nehmen wir an, Ihre Kunden haben Direktwahltelefone (wir wissen, dass dies sehr wahrscheinlich ist, wir sind führend) DID-Nummer Anbieter!). Wenn es sich um eine Telefonzentrale oder eine Empfangsdame handelt, dauert es nach Recherchen XNUMX Minuten. Die Verwendung der Direktwahl dauert fünf Minuten.

Sicht der Käufer

Käufer sind auch wertvolle Menschen. Sie werden nicht an ihren Schreibtischen sitzen und auf einen Anruf warten. Sie werden es jedoch zu schätzen wissen, dass es in ihrem eigenen Unternehmen auch Verkäufer gibt, die versuchen, Kontakt zu Kunden weiter oben in der Kette aufzunehmen. Sie werden die Notwendigkeit erkennen, einen Pförtner oder eine Empfangsdame einzusetzen, um störende Anrufe abzuwehren. Untersuchungen haben jedoch ergeben, dass über achtzig Prozent der Käufer Direktanrufe annehmen, die relevant sind.

Auswählen eines Anbieters für Kontaktdatenbanken

Wenn Sie Vertriebsmitarbeiter mit DID-Nummern ausstatten, müssen Sie sich an einen Anbieter von Kontaktdatenbanken wenden. Wie bei jeder Art von Lieferanten sind einige besser als andere. Die Auswahl des richtigen Lieferanten erfordert Qualifikation. Sie sollten:

- Decken Sie die für Ihr Unternehmen relevanten Marktsegmente ab, insbesondere die Influencer-Kunden.
- Aktualisieren Sie die Datenbank regelmäßig, um Änderungen im Unternehmen, Ausscheiden von Mitarbeitern, Beitritt und Änderung der Verantwortung Rechnung zu tragen.
- Stellen Sie sicher, dass die Daten korrekt sind. Es ist wirklich peinlich, einen Anruf mit falschen Informationen über den Kontakt zu tätigen. Sie erhalten nur eine Chance auf einen ersten Eindruck.
- Sie können die Datenbank für einen Testzeitraum verwenden. Ihre Vertriebsmitarbeiter müssen sich vergewissern, dass die Datenbank korrekt und aktuell ist.
- Seien Sie ein geeigneter Partner. Sie müssen sich auf Unternehmensebene mit dem Lieferanten wohl fühlen, da dies wahrscheinlich ein langfristiges Engagement ist.

Die Verwendung von DIDs in Verkaufsorganisationen bringt dem Unternehmen klare finanzielle Vorteile. es befähigt Verkäufer, ihre Ziele zu erreichen; Sie fühlen sich geschätzt und dem Erfolg des Unternehmens verpflichtet.

Weitere Informationen zu unseren DID-Produkten und -Dienstleistungen in über 45 Ländern finden Sie auf unserer DID Seite oder nutzen Sie einen unserer vielen Kanäle, um uns noch heute zu kontaktieren